Zusätzliche Betreuungsleistungen
für Menschen mit Demenz

Einzelbetreuung bei Demenz in Emmendingen und Freiamt

Menschen mit Demenz benötigen Unterstützung im Tages- bzw. Wochenablauf. Als pflegende Angehörige ist es wichtig, eine zeitliche Entlastung zu erfahren. Deshalb haben sie Anspruch auf Betreuungsleistungen.

Wir bieten geschultes Personal für stundenweise Begleitung oder Betreuung in der eigenen Häuslichkeit an. Ziel ist es Angehörige zu entlasten und den Menschen mit Demenz zu fordern und zu fördern.

Wir stehen Ihnen zur Seite bei der Einzelbetreuung und bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Nach persönlichem Bedarf betreuen wir auch Ihre Angehörigen zu Hause durch den evang. Krankenpflegeverein.

Leistungen bei
Einzelbetreuung

Ihr Angehöriger kann oder möchte nicht in eine Tagesbetreuung? Die Diakoniestation und ihr Kooperationspartner – der evangelische Krankenpflegeverein – bieten stundenweise Einzelbetreuungen in der eigenen Häuslichkeit an. Dabei wird in einem Erstgespräch ermittelt, welche Angebote für den zu Pflegenden sinnvoll sind:
Leistungen der Einzelbetreuung für Menschen mit Demenz

Betreuungsbedarf ohne Pflegestufe?
Geht das auch?

Die Eingradung in einen Pflegegrad ist nicht Voraussetzung für den Leistungsanspruch. Betreuungseinsätze sind auch in den frühen Abendstunden oder an den Wochenenden möglich. Der tatsächliche Umfang hängt vom Bedarf und den Wünschen der Angehörigen ab.