Tagespflege – leitende Fachkraft


Leitende Pflegefachkraft (m/w/d)

für die Tagespflege (Teilzeit 70%)

Sind Sie Pflegefachkraft? Sie können sich vorstellen eine Leitungstätigkeit zu übernehmen? 

 

Sie haben bereits als Leitungskraft gearbeitet? 

Kennen Sie das Arbeiten in einer Tagespflege? 

Suchen Sie einen neuen Arbeitsbereich?

Sie suchen einen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum? 

 

Wenn Sie einige dieser Fragen bejahen können, freuen wir uns auf eine Bewerbung von Ihnen!

 

Gründe für einen Wechsel:

 

– Vergütung nach AVR der Diakonie Deutschland mit allen gängigen Leistungen
   (derzeit ca. 2.500 € Brutto bei 70% Anstellungsumfang – 13 Monatsgehälter – 30 Tage Urlaub)

– Arbeitszeiten in der Tagespflege von Montag- Freitag 7.45-16.00 Uhr

– Zuschuss zu gesundheitsfördernden Maßnahmen

– Fort- und Weiterbildung

– mehr Zeit für die Tagesgäste

– Einbringung eigener Fähigkeiten gewünscht 

 

Einblick in Ihr zukünftiges Tätigkeitsprofil:


Gäste bezogen:

– Übernahme von  pflegerischen Tätigkeiten (Begleitung zu Toilettengängen, Hilfe bei Nahrungsaufnahme, Medikamentengabe usw.)

– Durchführung und Planung eines aktivierenden Tagesablaufs mit wechselnden Interessen unter Berücksichtigung der Tagesgäste

– Aufnahme neuer Tagesgäste mit vollständiger Pflegedokumentation


Mitarbeiter bezogen:

– Dienst- und Urlaubsplanung für das Pflege- und Betreuungsteam der Tagespflege sowie des Fahrerpools

– Gestaltung, Umsetzung und Überprüfung des Qualitätssystems

– Leiten von Teambesprechungen, Führen von Mitarbeitergesprächen

– Einstellungsgespräche neuer Mitarbeiter, Stellenplanung in Zusammenarbeit mit der PDL

Voraussetzungen:

– 3- jährige examinierte Pflegefachkraft

– Zusatzqualifikation Leitung eines Pflegebereichs erwünscht

– Leitungserfahrung gewünscht

– Erfahrung in der Tagespflege erwünscht

– Christliche Grundeinstellung und Werte mittragen erwünscht

Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich an: 

Diakoniestation Emmendingen-Freiamt gGmbH 
Pflegedienstleitung
Karl-Friedrich-Straße 20 

79312 Emmendingen 

 

oder per E-Mail an: 
k.seuss(a)diakonie-em.de